Paar, Familie, Arbeit oder Freundschaft, ihr...

habt Streit, euer Zusammensein funktioniert nicht mehr und Ihr kommt alleine nicht mehr weiter.

Du willst in einer Beziehung Verantwortung übernehmen, um... 

endlich wieder in Frieden mit dir und den anderen zu sein. Du wünschst dir innere Ruhe und Klarheit über deine und eure nächsten Schritte. 

In der Mediation... 

schauen wir uns zusammen euren Konflikt an und ich höre mir genau eure jeweilige Perspektive an. Mit mir kommt ihr in einen Prozess, durch den es möglich wird euren Konflikt wieder entspannter und aus neuen Perspektiven zu betrachten. So könnt ihr entweder friedlich miteinander leben oder euch friedlich trennen. 

Wie Mediation funktioniert

Konflikte sind eine wertvolle Gelegenheit zwischenmenschliche Beziehungen zu klären und zufriedenstellend  für alle Beteiligten zu gestalten. Sie sind also eine Chance für eine lebendige und konstruktive Auseinandersetzung über das wirklich Wichtige in eurem Leben. Mediation ist ein strukturiertes Verfahren, in dem ich allparteilich und mit Wertschätzung einen Raum für die konstruktive Transformation eures Konfliktes eröffne. Es geht darum gemeinsam neue verträgliche Handlungsoptionen aus dem Konflikt heraus zu erarbeiten. 

Als Mediatorin bin ich davon überzeugt, dass alle Menschen in einem Konflikt auch Lösungswege aus dem Konflikt-Dschungel finden können. Meine Aufgabe besteht in der Begleitung und Ebnung dieses Weges.  Ich kann sehr gut zuhören und verfüge über mitfühlende Herzkompetenz. In Konflikten geht es oft hoch her;  ich kann auch schwierige und große Gefühle halten -  damit kenne ich mich sehr gut aus. Ich halte einen wertfreien Raum, in dem ihr eure Bedürfnisse erforschen und euch gegenseitig zeigen könnt. Für den Prozess bin ich sehr strukturiert und klar. Ihr seid bei mir in einem geschützten Raum.