Stipendium 

Für Teilnehmende …

  • … die sich die gesamten Ausbildungskosten iHv 3500 € nicht leisten können (monatliche Belastung 292 €)

  • … keinen Anspruch auf Bildungsprämie geltend machen können (Bezuschussung von 500 €)

  • … für die eine Stundeng des Betrages, d.h. ein Aufschub der Zahlung, keinen Vorteil bedeuten würde (der Betrag wird vor dem letzten Modul spätestens bezahlt)

  • … die nicht bereits von ihrem Arbeitgeber unterstützt werden

Kostenübernahme

  • Das Stipendium führt zur einer Kostenübernahme der halben Teilnahmegebühr (1750 €).

Interessenten

  • erklären uns ihre Situation, ohne dass wir Nachweise verlangen

  • bei mehreren BewerberInnen entscheidet das Los.

Bewerbungsschluss: 20.08.2019 an mail@janaschildt.de